0 0

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Geschäftsbeziehung des Bestellers zum 
Shopsystem www.befamous-brand.com, 
Inhaber: Helga Krulick
Gewerbestr. 10
71144 Steinenbronn

bestimmen sich ausschließlich nach den folgenden Bedingungen:

§ 1 Geltung

Für Internet-Bestellungen von Verbrauchern beim Shopsystem www.befamous-brand.com, Inhaber Helga Krulick, Gewerbestr. 10, 71144 Steinenbronn gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Fassung.

Sie können den Text der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auf ihren Computer herunterladen oder ausdrucken.

§ 2 Bestellung, Zustandekommen des Kaufvertrages

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie sich für ein Produkt entscheiden, können Sie es durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Dieser Vorgang kann für mehrere Produkte wiederholt werden. Ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages haben Sie dadurch noch nicht abgegeben. Jedes Produkt kann jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernt werden. Haben Sie sich entschieden, die sich im Warenkorb befindlichen Produkte zu erwerben, geben Sie durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Warenkorb befindlichen Produkte ab. Unmittelbar nach Eingang der Bestellung erhalten Sie zunächst automatisch eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung mit einer Kopie der Daten der Bestellung an Ihre E-Mail-Adresse.

Eingabefehler können Sie wie folgt korrigieren:

a) Vor Abgabe der Bestellung mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen (Zurück-Taste Ihres Browsers). Artikel, die bereits in Ihrem Warenkorb sind, können Sie durch Anklicken des Feldes „Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb nehmen, Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift sowie die gewählte Zahlungs- und Versandart können Sie vor Absendung Ihrer Bestellung durch Anklicken des Feldes „Ändern“ abändern. Eingabefehler können Sie auch dadurch berichtigen, dass Sie den Bestellvorgang abbrechen und ggf. von vorn mit der Bestellung beginnen.

b) Nach Anklicken des Buttons „Kaufen“ ist eine Korrektur der Bestellung nicht mehr möglich. Sie können hier aber durch Sendung einer E-Mail an info@befamous-brand.com oder durch Ausübung Ihres Widerrufsrechtes Ihre Eingabe korrigieren. 
Das Shopsystem www.koerperstoff.com kann diese Bestellung innerhalb von 48h durch Übersenden einer elektronischen Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Abweichend davon kommt bei der Zahlungsmöglichkeit Vorkasse mit der E-Mail-Bestätigung bereits der Kaufvertrag zustande.

§ 3 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Shopsystem www.befamous-brand.com

Helga Krulick

Gewerbestr. 10

71144 Steinenbronn

Fax.: 07157 / 9898 832

E-Mail: info@befamous-brand.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

* zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

*zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

*zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

*zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,

*zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat


§ 4 Versandkosten, Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Geliefert wird durch einen von Shopsystem www.koerperstoff.com zu wählenden Versanddienstleister. Von Ihnen ist eine Portopauschale zu tragen, welche vom Bestellwert und von dem Ort, an den geliefert werden soll, abhängig sein kann. Aktuelle Versandpreise können unter http://www.befamous-brand.com/Versand-Bezahlung-Retouren/ eingesehen werden.

Die Kosten des Versands werden vor Abschluss der Bestellung im Warenkorb nochmals separat angezeigt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/tariff_aspects/customs_tariff/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unterhttp://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do
Im Falle eines Widerrufes ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 5 Preise und Zahlung; Verzugsfolgen

Alle Preise sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Bei Lieferung per Nachnahme fällt eine zusätzliche Nachnahmegebühr i.H.v. 2,00 €uro an, die vom Empfänger zu entrichten ist. 
Zahlungsbedingungen
Sie haben folgende Möglichkeiten zur Zahlung:
Lieferung per Nachnahme: Die Zahlung erfolgt per Nachnahme beim Erhalt der Ware.
Vorauskasse: Sobald ihre Überweisung bei uns eingegangen ist, erfolgt der Versand der Ware.
Zahlung über Paypal: Ihr Paypal Konto wird beim Versand der Ware belastet.
Zahlung per Kreditkarte: Wir buchen den Betrag von ihrem Kartenkonto sofort nach Annahme der Bestellung ab.
Zahlung über Sofortüberweisung: Über das gesicherte Zahlformular stellt dir Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in deinem Online-Bankkonto ein
Zahlung auf Rechnung über unseren Factoringpartner Billpay GmbH
Für Fälle des Zahlungsverzuges sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt.
Für jede Mahnung, die nach Eintritt der Fälligkeit erfolgt, sind wir berechtigt, pauschale Mahngebühren i.H.v. 2,50 € pro Mahnschreiben zu berechnen. Die Anzahl der Mahnschreiben wird begrenzt auf drei.

(1) Kauf auf Rechnung Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbHhttps://www.billpay.de/endkunden/ fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/ der Billpay GmbH.

(2) Kauf per Lastschrift; Einzugsermächtigung; Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften

(a) Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug durch unseren externen Partner Billpay GmbH von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit ermächtigen Sie die Billpay GmbH widerruflich, die von Ihnen durch den Kauf per Lastschrift zu entrichtenden Zahlungen zulasten des Girokontos durch Lastschrift einzuziehen. Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

(b) Die Zahlungsart Kauf per Lastschrift besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH sowie ein in Deutschland geführtes Girokonto voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf per Lastschrift gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf per Lastschrift über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

(c) Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns und die Billpay GmbH verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie Billpay, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 12,00 pro Rücklastschrift zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Es wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis zu führen, dass durch die Rücklastschrift geringere oder gar keine Kosten entstanden sind. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

§ 6 Gewährleistung

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der gekauften Sache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung, sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz, einschl. des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Shopsystem www.koerperstoff.com lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch das Shopsystem www.koerperstoff.com oder seine Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Versanddienstleister) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 7 Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Shopsystem www.koerperstoff.com lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch das Shopsystem www.koerperstoff.com oder seine Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Versanddienstleister) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 8 Haftungsfreistellung bei Produktpersonalisierung

Übermittelt der Kunde ein eigenes Design oder nimmt sonstigen Einfluss auf das Produkt (Produktpersonalisierung), versichert der Kunde mit Vorlage seines Personalisierungsauftrages gegenüber Shopsystem www.koerperstoff.com, dass Text und Design frei von Rechten Dritter ist. Die Folgen etwaiger Verletzungen von Urheber-, Persönlichkeits-, Marken-, Namens-, Wettbewerbs- oder sonstiger Rechte Dritter trägt der Kunde soweit Shopsystem www.befamous-brand.com nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig handelt.

Der Kunde wird Shopsystem www.befamous-brand.com auf erstes Anfordern von allen Forderungen und Ansprüchen freistellen, die wegen der Verletzung von derartigen Rechten Dritter geltend gemacht werden und dem Shopsystem www.befamous-brand.com alle entstehenden Verteidigungskosten und sonstige Schäden erstatten.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises zzgl. der Versandkostenpauschale bleibt die Ware Eigentum des Shopsystems www.befamous-brand.com.

§ 10 Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

§ 11 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Der Kaufvertrag unterliegt deutschem Recht mit Ausnahme des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

§ 12 Ladungsfähige Anschrift, salvatorische Klausel

Im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung lautet die ladungsfähige Anschrift: 
Shopsystem www.befamous-brand.com
Helga Krulick
Gewerbestr. 10
71144 Steinenbronn
Telefax : 07157 / 9898 832
E-Mail : info@befamous-brand.com
Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon nicht berührt.
© Shopsystem www.befamous-brand.com 2012

Versandkostenfrei
 

Kostenloser HIN- und

rückversand schon

ab 40 €* in D.

sicher einkaufen mit ssl
 

Sicher einkaufen

mit ssl verschlüsselung

 

Kauf auf Rechnung auch für Neukunden
 

Rechnungskauf

über unseren partner

billpay

* Alle Preise exkl. MwSt, · zzgl. Versandkosten